Demon´s Eye

Veranstaltungsort/Location: Kunsthalle Köln-Lindenthal, Aachener Straße 220, 50931 Köln

 

Wieso Tickets auf Spendenbasis? Wir denken, es wird sehr voll und wenn Musiker von Deep Purple kommen - "übervoll". Daher möchten wir den Eintritt in "geordnete Bahnen" lenken. Wir möchten keinen Eintritt für die Eröffnung nehmen, hoffen jedoch auf finanzielle Unterstützung durch die Käufer, da wir alles ehrenamtlich machen und aktuell viel mehr Ausgaben (Technik, Bühne, Ausstelungsvitrienen, Personal etc.) als Einnahmen haben. Die Spende für die Eröffnung beinhaltet "alles inkl. Demon´s Eye", welche ebenfalls kostenlos auftreten und an dem Abend auch auf ein Dankeschön hoffen.
Aus technischen Gründen muss hier jedes Ticket einzeln bestellt werden.
 
Wir sind ein gemeinnütziger Verein und machen alles aus Spaß an der Freud und wir möchten mit allen Deep Purple-Fans eine tolle Veranstaltungsreihe für uns und Dich umsetzen.

The wonderful Deep Purple Tribute Band „Demon’s Eye“ will perform a very special acoustic set at the opening of the exhibition on the 14th of April 2018. Jon Lord and Ian Paice had several concerts together with the band and were quite taken with their musicality and power. Meanwhile, the band also established their name as an original band with their successful albums „The Stranger Within“ (2011) and „Under The Neon“ (2015), both albums featuring Doogie White, former singer of Ritchie Blackmore’s Rainbow.

In 2018 Demon’s eye will celebrate their 20th anniversary. Check out the tour dates on www.demonseye.com or www.facebook.com/demonseyemusic.

 

Demon’s Eye, die von den Originalen geschätzte Deep Purple Tribute Band, feiert 2018 ihr 20-jähriges Bestehen. Wer schon mal eines ihrer Konzerte besucht hat, weiß, dass es da heftig zur Sache geht. Wir freuen uns sehr, dass Demon’s eye bei der Ausstellungseröffnung am 14. April 2018 für den musikalischen Rahmen sorgen werden. Passend zum feierlichen Anlass werden die Jungs erstmals Songs von Deep Purple in rein akustischen Versionen darbieten. Eine im wahrsten Sinne des Wortes einmalige Aktion!

Tourdaten auf www.demonseye.com or www.facebook.com/demonseyemusic.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturförderkreis K-8 e.V. Impressum